DAS KONZEPT

Was lange währt, nimmt endlich Form an: Auf dem Quadrat T 5, dem ehemaligen Sickinger-Schulgelände in der östlichen Innenstadt, wurde im Oktober 2017 der Grundstein für das neue Wohnungsbauvorhaben der Pfeil Projektentwicklung GmbH gelegt. Dabei versenkten Oberbürgermeister Peter Kurz, Architekt Stephan Zemmrich, Baubürgermeister Lothar Quast und Bauherr Stefan Pfeil einen „MM“, die Baugenehmigung und die Projektbroschüre in einer Kiste auf dem Baustellen-Gelände. Sie gaben damit den Startschuss für das sogenannte „TENon5 – T 5 Mannheim“.